Freilegung, optische Abformung & Versorgung in einer Sitzung ?? CEREC macht’s möglich

0

…wenns mal wieder schnell gehen muss, morgen der Urlaub ansteht und der Patient mit noch nicht einmal freigelegtem Implantat auf der Schwelle steht und gern „seine“ Krone hätte bis Urlaubsbeginn!

In diesem Fall habe ich das Ankylos Implantat freigelegt, ein Standard-Abutment intraoral individualisiert, mit dem Erbium-YAG Laser (Fotona) schonend die Implantatschulter für die digitale Abformung freigelegt und nebenbei den 7er auch noch aufgebaut und mit gescannt.
Wohl bemerkt: Labor & Honorar in Eurer Hand.

Das geht nur mit CEREC. Und der Patient staunt nicht schlecht…

PS: Kronen aus Lithiumdisilikat, e.max von Ivoclar.

Friedrich Hey // doc-hey.de

LINK ZUR PASSWORTGESCHÜTZTEN (pw = iloveimplants) GALERIE

Share.

About Author

Dr. med dent. Friedrich Wilhelm Hey // zertif. Implantologe // Praxis Dr. Hey, Laboe // www.doc-hey.de

Leave A Reply